axmann insider

Der "axmann insider“ versorgt Sie einmal jährlich mit Informationen rund um FME und Geodaten sowie mit Branchen-News. Wir versenden den "axmann insider" per Post an unsere Kunden und Interessenten. Falls auch Sie den "axmann insider" zukünftig per Post erhalten wollen, schreiben Sie uns bitte ein E-mail mit Ihrer Postadresse. Wir nehmen Ihre Daten gerne in unseren Verteiler auf.

 

Alle bisher erschienenen Ausgaben finden Sie auch unten zum Donwnload.

Was wir alles mit Geodaten "anstellen" können, um unseren Kunden einen optimierten Geodatenbestand bereitzustellen, ist ein Theme in diesem axmann insider. In diesem Zusammenhang führten wir auch ein ausführliches Interview mit Frau Mag. Renate Messner, GIS-Expertin der ÖBB-Infrastrutur AG.

Um die überzeugenden Weiterentwicklungen im FME Server 2017 zu würdigen, gibt es diesmal ein langes "FME Labor Spezial".

Wie wir von axmann unsere Kunden dabei unterstützen, schneller einen höhreren Grad der Digitalisierung zu erreichen, ist unter anderem Thema in diesem axmann insider.

Weiters führten wir ein ausführlichen Interview mit Herrn Christoph Turecek, seines Zeichens Leiter der Gruppe „EDV, NIS und Zeichensaal“ bei der MA 31, Wiener Wasser.

Außerdem stellen wir unsere neue FME Erweiterung "data:AT" vor und freuen uns auf Ihre Anregungen.

In diesem axmann insider haben wir uns intensiv mit dem Thema Cloud auseinandergesetzt und die Vor- und die Nachteile von Cloud-Lösungen  im  Bereich Geodaten  herausgearbeitet. Mit dem Produkt „FME Cloud“ hat Safe Software den FME Server in der Cloud verfügbar gemacht – wir liefern die Erklärung, warum und für wen dieses Angebot sinnvoll ist.


„Serviceleistungen für Geodaten“  – unter diesem Begriff  bieten wir eine Vielzahl von  Dienstleistungen rund um Geodaten an. Lesen Sie auf Seite 3, was wir darunter verstehen und  was wir u. a. schon alles gemacht  haben.

In einem ausführlicher Artikel über unser Produkt checkgeodata.net erfahres Sie alles über diese innovative Form der Qualitätssicherung.

www.checkgeodata.net  ist  die  Adresse, unter der Sie unser  bewährtes Online-Prüfprogramm für Geodaten  erreichen. Neuer Name, neue Funktionen, neue  Prüfungen  –  doch die grundlegende Idee dahinter ist die gleiche geblieben: Richtlinie auswählen, Daten hochladen, Ergebnisse einsehen. So wie die Mitarbeiter und Lieferanten des EVUs Linz AG dies schon seit Jahren  machen.  Ing.  Heinz  Haindl,  Leiter des  Teams  „Vermessung  und  Datenbeschaffung“,  berichtet  in  einem  ausführlichen Interview auf Seite 3 von den Aufgaben seiner Abteilung und den Vorteilen, die die Online-Datenprüfung dem Unternehmen bringt.

Top