Neue Transformer in FME 2015

Neue Transformer in FME 2015

21.05.2015

Mit FME 2015 wird die Transformer-Galerie von FME wieder um weitere Werkzeuge bereichert. Zwei, die aufgrund ihrer einfachen Arbeitsweise erwähnt werden sollten, sind der PDFPageFormatter und der ChartGenerator.

Mit dem PDFPageFormatter ist es möglich, Features in einem PDF-Dokument auszugeben. Ein intuitives, grafisches Interface erlaubt dabei eine pixelgenaue Positionierung und Skalierung der Objekte innerhalb des Dokumentes.

Ein einzelner PDFPageFormatter ist für die Ausprägung einer Seite innerhalb des PDF-Dokuments verantwortlich. Mehrere PDFPageFormatter innerhalb eines Workspaces beziehen sich auf unterschiedliche Seiten innerhalb des gleichen PDF-Dokuments.

Das Anschließen eines Outouts an den Input-Port des Transformers erzeugt dynamisch einen neuen Eingang am PDFPageFormatter. Jeder Eingang erzeugt innerhalb des Transformers ein Element (Box), das beliebig oft innerhalb des Dokuments positioniert werden kann. Die Box trägt dabei den Namen des entsprechenden Input-Ports. Die zugehörigen Features werden innerhalb der entsprechenden Box mittig platziert und proportional skaliert. Im Falle, dass mehr als ein Feature den Transformer durch den gleich Input-Port passieren, wird die Skalierung und Zentrierung anhand der Bounding Box der Eingangsfeatures berechnet.

Die Reihenfolge, mit der die Features in das Dokument geschrieben werden, entspricht der Reihenfolge, in der sie den Transformer passieren.

 

Der ChartGenerator kann anhand von Werten aus ausgewählten Attributen fünf verschiedene Arten vopn Diagrammen erzeugen. Ein interaktives Interface erlaubt dem Benutzer die Vorschau der ausgewählten Features, während das Diagramm gestaltet wird.

Für ein Diagramm können Daten aus unterschiedlichen Quellen verwendet werden. Es gibt zahlreiche Einstellungsmöglichkeiten für die Gestaltung und Beschreibung der Diagramme, wobei sich diese in den einzelnen Diagrammarten (Punkte, Linien, Balken, Kreis, Histrogramm) voneinander unterscheiden.

Top