Vorschau FME 2012

Dienstag, 22. November 2011

Die neue Version FME 2012 erscheint voraussichtlich Anfang des neues Jahres. Zahlreiche Weiterentwicklungen wurden bereits realisiert.

Folgende Formate werden in FME 2012 zusätzlich unterstützt:

  • File Geodatabase
  • INSPIRE: Reader für "INSPIRE" GML Datensätze
  • Oracle Point Cloud (Writer)
  • DirectX
  • ArcPAD AXF (Reader)
  • Column Aligned Text (CAT)
  • Google Fusion Tables (Reader)
  • u.v.m.

Auch zahlreiche neue Transformer stehen zur Verfügung, z.B.

  • AttributeExpressionRenamer
  • ColorSetter
  • SliverRemover

 

Eine vollständige Liste der Neuerungen finden Sie unter What´s great 2012.

 

Donwload FME Desktop 2012 Beta (Windows 32-bit)


Top