checkgeodata.net 2.0 freigegeben

Freitag, 05. Juli 2013

Sie fordern von Ihren Auftragnehmern Geodaten mit höchster Qualität?

 

Machen Sie es sich und Ihren Lieferanten einfach: Geodaten hochladen, Prüfung starten,  Ergebnisse einsehen. Blitzschnelle Prüfprotokolle mit detaillierten Bereinigungshilfen garantieren eine rasche und perfekte Geodaten-Lieferung - und das Online.

 

Die Web-Anwendung www.checkgeodata.net führt eine automatische Prüfung von Geodaten durch und bietet dabei einfachste Bedienung in jedem beliebigen Web-Browser. Einschulungen oder die Installation spezieller Software sind nicht erforderlich.

 

checkgeodata.net generiert ein aussagekräftiges Prüfprotokoll, das bei Fehlerfreiheit als Qualitätszertifikat dient. Damit liefern Ingenieurbüros, Ziviltechniker, Vermesser und andere Auftragnehmer ihre kontrollierten Daten direkt an den Auftraggeber. Im Fehlerfall unterstützt das Protokoll den Anwender in Kombination mit einer Fehlerzeichnung beim Korrigieren von Mängeln.

 

Der Datenersteller erhält prompte Auskunft über die Qualität der Geodaten auf Basis der geforderten Richtlinie. Die Nachbearbeitungszeit für Datenempfänger reduziert sich damit auf ein Minimum, die Geodaten können sofort weiterverarbeitet werden.

 

Die soeben freigegebene Version 2.0 wurde um folgende Funktionen erweitert:

  • Vereinfachte Selbstregistrierung
  • Zusatzdateien: checkgeodata.net bietet nun den Download von beliebigen Zusatzdateien an
  • Liefern: Fehlerfreie Pläne werden direkt aus checkgeodata.net mit wenigen Mausklicks an den Auftraggeber geliefert
  • Übersichtliches Prüf- und Lieferarchiv für jeden Benutzer

 

Zurzeit realisieren wir ein Web-Service für die externe Steuerung, mit dem Sie Prüfungen in Ihre Anwendung einbinden und checkgeodata.net kontrolliert aufrufen können.

 

Mehr Informationen zu checkgeodata.net.


Top