FME Version 2022.1 ist verfügbar

Mit der neuen Version FME 2022.1 haben Anwender viele neue Möglichkeiten, um noch schneller und einfacher datenbasierte Entscheidungen zu treffen.

FME 2022.1 ist verfügbar

Besuchen Sie die Safe-Website, um mehr zu erfahren oder um FME 2022.1 herunterzuladen.

Wenn Sie Fragen haben, besuchen Sie bitte den Blog der FME Community.

Die Top-Hightlights der neuen Version 2022.1

  • Verbessern Sie die Zusammenarbeit und Kommunikation: Vergleichen Sie Arbeitsbereiche visuell und führen Sie diese zusammen. Damit ist es einfacher denn je, Ihren Arbeitsbereich zu pflegen und mit Teammitgliedern zusammenzuarbeiten.
     
  • Identifizieren Sie Benutzer, die sich authentifizieren und die Workspace Apps ausführen. Verschaffen Sie sich als Administrator einen raschen Überblick über Benutzerdaten.
     
  • Flexible Automatisierung im großen Maßstab: Das bedeutet leistungsstarke Ressourcenoptimierung durch Hinzufügen von Server Analytics. Maximieren Sie als Administrator von FME Server den Wert Ihrer FME-Engines, indem Sie sicherstellen, dass kritische Datenverarbeitungsressourcen den wichtigsten Aufgaben zugewiesen werden.
     
  • Verbesserung der Datenqualität: Holen Sie mehr aus Ihren Daten mit dem neuen SchemaScanner-Transformator heraus. Erreichen Sie damit eine hohe Datenqualität und senken Sie die Speicherkosten durch dynamische Kontrolle großer Datensätze in Ihrem Unternehmen.
     
  • Verbesserte organisatorische Sicherheit mit einer zentralisierten FME Server Benutzerauthentifizierung: Integrieren Sie FME Server in Ihre bestehenden Identitätsanbieter und verwalten Sie Anmeldeinformationen über ein zentrales System.

>> Laden Sie die aktuelle Version hier herunter.

 


axmann Kontakt

Hirschstettner Straße 19 (Objekt I)
1220 Wien, Österreich
Tel +43 1 203 91 47
E-Mail office@axmann.at
Nach oben